Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Josh Ritter - The Animal Years

Josh Ritter - The Animal Years
V2/Rough Trade
Format: CD

Bereits auf seinem dritten Album entwickelt Josh Ritter eine Reife, die andere erst spät oder manchmal auch nie erreichen. Dabei gelingt ihm Erstaunliches: Auf jeder Scheibe klingt er bislang anders, bringt neue Varianten seiner selbst zum Vorschein und hat dennoch eine erkennbar eigene Note, die ihn von anderen absetzt. Das erste Werk, "The Golden Age Of Radio", war ein Patchwork an Stilen - jedoch mit eine gewissen Rock-Tendenz. Die zweite Scheibe, "Hello Starlin", eine eher stille und introvertierte Songwriter-Angelegenheit und das neue Album zeigt nun Ritter, den Piano-Man mit erkennbarer Affinität zum frühen Springsteen (ein Track ist ca. neun Minuten lang). Ungemein einfühlsam und ohne großen Aufwand - aber mit sicherem Gespür für gute Songstrukturen, Melodien und Harmonien - schafft Ritter hier subtil epische Dramen, die durch die Betonung des Pianos eine vollkommen andere Stoßrichtung erhalten als seine bisherigen Arbeiten. Solche Stücke gelingen zuweilen z.B. hin und wieder Mike Scott. Josh Ritter hat aber eine ganze CD davon produziert. Mit "The Animal Years" etabliert sich Ritter endgültig als feste Größe im Kanon der jungen wilden (oder in dem Fall auch sanften) Songwriter unserer Tage.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister