Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Decapitated - Organic Hallucinosis

Decapitated - Organic Hallucinosis
Earache/Rough Trade
Format: CD

Earache kennt man als Heftig-Label und Heimat von unter anderem Deicide, Hate Eternal und Morbid Angel. Doch es gibt auch Bands, die sich nicht nur auf Grindcore, Death- und Extreme-Metal spezialisiert haben, sondern auch "moderatere" oder schlicht Genre-übergreifende Stile in ihren Sound integrieren. Neben Cult Of Luna sind das zum Beispiel die polnischen Decapitated, die wie eine laute Mischung aus frühen Sepultura, brutalen Fear Factory, klassischen Vader und Hardcore klingen. Es wird natürlich mächtig geknüppelt und geprügelt und wer auf Todesmetal steht, wird seine Freude an "Organic Hallucinosis" haben, doch gerade mit dem neuen Sänger Covan (ehemals Atrophia Red Sun), der Sauron ersetzt und deutlich mehr schreit als grunzt, wird noch mehr über den Tellerrand geschaut, klingt das Ganze noch mehr nach Hardcore und wird noch größerer Wert auf Groove und Abwechslung gelegt. Gewöhnungsbedürftig, aber gut. Denn natürlich wird weiterhin technisch auf höchstem Niveau gespielt und weiterhin den Deathern der Verstand aus dem Kopf geprügelt. Jedoch eben nicht nur diesen...


-Mathias Frank-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister