Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
The Forecast - In The Shadow Of Two Gunmen

The Forecast - In The Shadow Of Two Gunmen
Victory/Soulfood
Format: CD

Es ist noch gar nicht lange her, da konnten The Forecast mit ihrem Album "Late Night Conversations" mehr als überzeugen. Nur ein Jahr später kommt jetzt der Nachfolger und auch dieser ist wieder ein sicherer Tipp für Freunde des emotionalen und abwechslungsreichen Indie-Rocks.

In eine Schublade lassen sich die vier auch diesmal nicht quetschen. Zwar klingt der Opener "Everything We Want To Be" noch recht stark nach den Foo Fighters, doch sobald Bassistin und Sängerin Shannon Burns beim "And We All Return To Our Roots" ihren Platz am Mikro einnimmt, ist unweigerlich klar, dass hier nur The Forecast am Werk sein können. Abwechslungsreich und spannend wird musiziert, Pop, Punk und Rock verschmelzen zu einem Forecast, die männlichen und weiblichen Stimmen wechseln sich ab, ergänzen sich und harmonieren wieder einmal prächtig und wer gedacht hätte, die Band würde mit ihrem neuen Produzenten (AJ Mogis (Cursive, Bright Eyes, The Faint) wurde durch John Naclerio (My Chemical Romance) ersetzt) nun anders klingen, hat sich getäuscht. Zum Glück, denn The Forecast bleiben sich treu - und wir haben sie für Songs wie das schnellere "A Fistfight For Our Fathers" oder das verträumte "Welcome Home" wieder mächtig lieb.



-Mathias Frank-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister