Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Phantom/Ghost - Three

Phantom/Ghost - Three
L'Age D'Or/SPV
Format: CD

Phantom/Ghost ist das "unschuldige Freizeitvergnügen" von Thies Mynther und Tocotronics Dirk von Lowtzow. Das dritte Werk ist - nach eigener Aussage - eine Art elektronisches Folk-Album geworden. Eigentlich geht die eigenartig schläfrige, englischsprachige Songsammlung aber noch einen Schritt darüber hinaus. Hinter der unauffällig sparsamen Oberfläche von sachte angeschlagenen Akkorden und fast verschämt pluckernden Elektronik-Impulsen verbergen sich liebliche Melodien, die gegen Ende hin immer abenteuerliche Formen annehmen und zum Schluss irgendwo zwischen Moritat und Operette stecken bleiben. Nun ja: Bei einem unschuldigen Freizeitvergnügen darf man ja auch mal ein wenig herumspinnen. "Die sind wohl nicht ganz dicht" mag der beiläufige Hörer ausrufen - der Fan aber schmunzelt wissend. Phantom/Ghost bietet dabei viel weniger Ernst als selbst die lustigsten Tocotronic-Stücke und selbst die ambitioniertesten Texte Lowtzows - mit wortgewaltiger Zitatenkunst dahingemeißelt - klingen in diesem Ambiente verspielt und ironisch. Das soll alles nicht heißen, dass Phantom/Ghost auf ihrer dritten Exkursion ins Ungewöhnliche leicht verdaulichen Pop konstruieren, sondern dass sie es geschafft haben, Kunstmusik mit einem gewissen Augenzwinkern zu erschaffen.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister