Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Bif Naked - Superbeautifulmonster

Bif Naked - Superbeautifulmonster
Bodog/edel
Format: CD

Es ist immer etwas schade, wenn Image und Musik so gar nicht zusammen passen. Wie bei Bif Naked zum Beispiel. Name und Optik lassen auf eine harte Dame schließen, hört man rein, bekommt man zahmen Rock zwischen Die Happy, Joan Jett und - Achtung! - Roxette.

Kein Scherz, wenn man sich den Opener "Abandonment" anhört, könnte das auch Marie Fredriksson sein, die sich mal wieder ihre Lederjacke übergezogen hat. Diese ausgezogen hat sich natürlich die gute Bif auf dem Cover und präsentiert ihre tätowierten Oberkörper. Und singt "That's Life With Me". Eine Ballade, die man vielleicht Pink verzeihen würde. Was wir Bif Naked aber nicht verzeihen ist ihre Cover-Version von Metallicas "Nothing Else Matters". Hier hätte sich sie als cooles Metalhead outen können und eine Brutalo-Version von zum Beispiel "Fight Fire With Fire" aufnehmen können. Aber nein, sie schnappt sich eine Schnulze und macht sie noch schnulziger. Rock N Roll? Nein. Da hilft auch das folgende, im Vergleich zum Rest richtig starke und etwas an Hole erinnernde "I Want" nichts. Denn "I Want" jetzt was anderes.



-Mathias Frank-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister