Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Elf Power - Back To The Web

Elf Power - Back To The Web
Rykodisc/Rough Trade
Format: CD

Elf Power kommen aus Athens, Georgia, und haben demzufolge eine gesunde Einstellung zu Folk-orientiertem Gitarrenpop. Auf dem nun vorliegenden neuen Werk geht die Sache eher noch mehr in Richtung Folk als bislang. Andrew Rieger und seine Jungs klingen dabei allerdings nie "folkselig", sondern verwenden lediglich die Ästhetik eines angenehm warmen, akustischen Grundsounds, um ihre Botschaften an den Fan zu bringen. Und: Folk meint hier nicht unbedingt US-Folk, sondern eher dezent slawische Akzente. Angereichert wird dies dann mit Streichern, Akkordeon oder Keyboards. Und wenn es denn mal rockiger wird, haben sich Elf Power seltsamerweise eines gewissen Glam-Rock Sounds bedient. Seltsam deswegen, weil das ja nicht unbedingt Welten sind, die zueinander passen. Aber in dem Fall funktioniert es - vielleicht einfach deswegen, weil ein bisschen T-Rex schließlich auch nicht schadet. Neben Riegers Händchen fürs Songwriting ist es vermutlich auch die nachvollziehbare Naturverbundenheit der Elf Power-Herren, die im richtigen Leben eine eigene Landwirtschaftskommune betreiben, die die Band als glaubwürdige Vertreter ihrer Zunft ausweisen.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister