Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
La Casa Azul - El Sonido Efervescente De La Casa Azul

La Casa Azul - El Sonido Efervescente De La Casa Azul
Elefant Records/Rough Trade
Format: CD

Dass diese Truppe aus Barcelona in Japan immense erfolgreich ist, ist nicht weiter verwunderlich. Wie die auf diesem Sampler vertretenen, aktualisierten Aufnahmen aus der Anfangsphase der Band (1999 - 2000) zeigen, treffen La Casa Azul mit ihrem Kinderzimmer-, Gute-Laune-, Retro-Sommerpop offenbar genau die verspielte japanische Seele (wer erinnert sich noch an Pizzicato Five?). Obwohl die aufdringliche Fröhlichkeit, die jedem einzelnen dieser Tracks innewohnt, auch für europäische Ohren Referenzpunkte bietet: Allzu oft klingt diese Scheibe wie ein Soundtrack zu einer überdrehten, schlecht synchronisierten Euro-Trash Komödie (aus Frankreich, Italien oder eben Spanien) aus den späten 60ern / frühen 70ern. So richtig spanisch kommt einem das (abgesehen von der Sprache) dabei gar nicht mal vor: La Casal Azul mischen jedes sich bietende Klischee - von der überdrehten Cocktail Orgel bis hin zu piepsigen Mädelschören - in ihre Melange mit ein, ohne sich irgendwie festzulegen. Das alles ist aber weder schlimm noch falsch, denn es gibt ja durchaus Bedarf für solche Musik. Die Frage ist vielmehr, warum eine - für unsere Breiten - eher obskure Sammlung dieser Art zu dieser Zeit in diesem Lande herausgebracht wird.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister