Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
The Mutts - I Us We You

The Mutts - I Us We You
FatCat/Pias/Rough Trade
Format: CD

Spaß kennen die Mutts wirklich nicht: Nachdem im Intro für ungefähr eine Minute die einzigen versöhnlichen Klänge am Hörer vorbeigerauscht sind, schalten die Engländer danach in den Overdrive und verharren dort bis zur letzten Sekunde. Ähnlich wie auf ihrem Debüt gibt's elektrifizierten Rhythmn'n'Blues alter Schule und jede Menge klassischen Power-Rock. Dabei fühlen sich The Mutts hier der britischen Tradition à la Led Zeppelin eher verpflichtet, als der amerikanischen Gangart à la Detroit, wie noch auf dem Debüt. Und eine größerer Portion Blues kann in dem Mix auch nicht schaden. Das ist dann alles weniger spektakulär und innovativ dafür aber vielmehr solide und lebendig. Die ans Sendungsbewusstsein grenzende jugendliche Energie, mit der das Quartett zur Sache geht, bewahrt die Sache schließlich vor dem Ruch des "Retro-Projektes". Die Mutts sind im Hier und Jetzt verankert und bieten der traditionellen Mucke eine aktuelle Basis.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister