Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Ziggy Marley - Love Is My Religion

Ziggy Marley - Love Is My Religion
Cooking Vinyl/Indigo
Format: CD

Es ist geradezu creepy, wie sehr Ziggy Marley - das korrekte Ambiente vorausgesetzt - nach seinem seligen Vater klingt. Und es ist mindestens ebenso creepy, wie unbeschwert poppig diese Scheibe geworden ist. Mal abgesehen von einigen ganz globalen Klischees ("Love Is My Religion" oder "Be Free") mit sozialpolitischer Relevanz ist diese Scheibe eine Beach & Holiday-Angelegenheit geworden, angefüllt mit sentimentalen Liebesliedern. Doch macht Marley seine Sache als moderner Hippie sehr gut. Den Reggae verwendet er geschickt als Basis, mit der er seinen eingängigen Pop-Songs quasi den letzten Schliff verleiht. Die fast religiöse Haltung alter Rastafaris in Bezug auf Musik, Kultur und Religion findet man bei dem multikulturellen Ziggy kaum. Dafür spielte und schrieb er hier aber fast alles selber. Diese musikalische Selbstverwirklichung ginge insofern auch in Ordnung, wenn das Ergebnis nicht zuweilen allzu heiter und gelassen - ja belanglos - daherkäme. Am besten funktioniert Ziggy Marley immer dann, wenn er sich weitestmöglich aus dem Fenster lehnt. So überzeugen besonders das mit Streichern verzierte "A Lifetime" sowie die die Bonus-Tracks, eine akustische Version von "Love Is My Religion" und ein Dub von "Be Free" - einfach deshalb, weil sie musikalisch aus dem Bacardi-Modus ausbrechen und interessanter erscheinen, als die Originalversionen.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister