Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
The Veils - Nux Vomica

The Veils - Nux Vomica
Rough Trade Records/Sanctuary/Rough Trade
Format: CD

"Nux Vomica" ist ein giftiges Gewächs, das aber auch als Medizin verwendet wird. Wenn das eine Metapher für die Gegensätze sein soll, die sich auf dem zweiten Album der neuseeländischen Band The Veils versammeln, dann ist das bestimmt kein schlechter Titel. Die CD beginnt mit einem simplen Piano-Ton - so als solle von vornherein klargestellt werden, dass dies nicht einfach eine weitere Gitarrenrock-Scheibe werden wird. Und tatsächlich: Von der leisen Piano-Elegie über die düstere Blues-Variante der südlichen Hemisphäre und die leidenschaftlich hingeschmachtete Folk-Ballade bis hin zur dramatischen, ja inbrünstigen Mini-Operette (inkl. Kinderchor) bieten Finn Andrews und seine umformierte Mannschaft hier alles, was das Herz begehrt. Mit der gleichen Intensität wie z.B. ein David Eugene Edwards seine Predigten vorträgt, aber musikalisch unendlich vielschichtiger (und eher orientiert an britischer Gitarrenpop-Ästhetik) arbeitet sich Finn durch zehn makellose Kleinkunstwerke, die durchaus im Zusammenhang gesehen werden sollten. Mit diesem Werk schuf der Sohn des XTC und Shriekback-Mitgliedes Barry Andrews eine solides Moment in Sachen anspruchsvoller, zeitgemäßer, komplex arrangierter, songorientierter Rockmusik.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister