Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Donots - The Story So Far - Ibbtown Chronicles

Donots - The Story So Far - Ibbtown Chronicles
Gun/Sony BMG Music
Format: 2CD

Man glaubt es kaum, aber die Donots gehören jetzt auch schon zum alten Eisen der deutschen Punkrock-Gemeinde. Über zehn Jahren treiben sie jetzt schon ihr Unwesen und alleine deshalb haben sie es sich absolut verdient, eine Best Of-Compilation zu veröffentlichen.

Doch die Donots wären nicht die Donots, wenn sie eine stupide Zusammenstellung ihrer Single(-Hits) auf eine CD gepackt hätten. Sie machen es lieber wie die Ärzte und veröffentlichen neben den obligatorischen Nummern wie "Outshine The World", "Today", "Superhero", "Big Mouth", "We're Not Gonna Take It" oder natürlich "Whatever Happend To The 80s" auch einen Haufen B-Seiten. Und die sind alles andere als Ausschussware, sondern zum Teil verdammt starke Stücke, die sich auch auf den regulären Werken gut gemacht hätten. "Out Of Line" zum Beispiel ist ein poppig-punkiger Ohrwurm im Midtempo, "Hey Kids" oder "Cheap Way Out" typische Ibbtown-Hits, "Backstabbing" ein dreckiger Rock N Roller und das Kassierer-Cover "Ich töte meinen Nachbarn und verprügel seine Leiche" herrlich stupider Deutschpunk und sicher eines der Hightlights. Daher und weil dazu auch noch zwei nagelneue und ebenfalls wirklich gute Nummern dabei sind ("Duck And Cover" und "Play Dead"), ist "The Story So Far - Ibbtown Chronicles" ein wirkliches Highlight in der Flut der Best Of-Compilations.

Videos "We Got The Noise", "Big Mouth" und mehr

-Mathias Frank-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister