Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Dälek - Abandoned Language

Dälek - Abandoned Language
Ipecac/Southern Records/Soulfood
Format: CD

HipHop ist mehr als dicke Karren, dicke Ketten und dicke Titten und HipHop ist mehr als P. Diddy und Konsorten. HipHop kann auch nachdenklich, düster, deftig und dabei mitreißend und aufregend sein. Dälek machen exakt solchen und fallen damit nicht nur äußerst positiv aus der Reihe, sondern dürften auch erklärten Nicht-Rappern gefallen. Und das nicht nur, weil sie auf dem Mike Patton-Label Ipecac beheimatet sind.

Sicher ist "Abandoned Language" eine nicht immer einfache Scheibe. Viele dunkle Instrumental-Parts, eine Menge Old School-Beats und überraschende Einsätze noch überraschenderer Instrumente erschweren einen entspannten Genuss, aber um Entspannung und Spaß geht es MC, Produzent und Namensgeber Dälek und seinem DJ Oktopus natürlich mal wieder gar nicht. Ihnen es geht es um die Atmosphäre und diese ist verstörend, fast schon psychedelisch, immer schwarz und dabei schlicht ergreifend. Im Vergleich zum Vorgänger wird mancher vielleicht die Wucht, den Lärm und die Gitarren vermissen und sich über die manchmal fast schon straighten Aufbauten wundern, wer aber auf intelligenten, spannenden und im Gegensatz zu Diddy und Co. wirklich lässigen HipHop steht, kommt an dieser Scheibe nicht vorbei.



-Mathias Frank-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister