Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Jess Klein - City Garden

Jess Klein - City Garden
Rykodisc/Rough Trade
Format: CD

Jess Kleins Karriere verläuft in eigenartigen Schüben: Zunächst startete sie als Folk-Popperin, schloss sich dann dem Voices On The Verge-Projekt an und lieferte dann zuletzt mit "Strawberry Lover" ihr bislang ambitioniertestes Werk ab, das sie als Frontfrau einer soliden Rock-Kapelle zeigte. Auf "City Garden" entdeckt sie nun den Blues für sich - eine Musikrichtung, die bislang nicht auf ihrem Radar aufgetaucht war. Hinzu kam eine "schwierige Zeit", wie sie sagt, und die Notwendigkeit, diese in ihren Songs zu verarbeiten. Das alles bedeutet aber dennoch nicht, dass "City Garden" eine schwermütige Scheibe geworden ist - die heitere Belanglosigkeit früherer Songs ist indes verflogen und auch Pop-Momente sind rar gesät. Dafür finden sich eben düstere, klagende Untertöne und auch eine gewisse Schroffheit und eine kämpferische Note in den neuen Songs, für die es bislang keine Notwendigkeit gegeben zu haben schien. Deswegen ist "City Garden" eine ziemlich ernsthafte, aber auch konkrete und erwachsene Scheibe geworden.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister