Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Underground Railroad - Twisted Trees

Underground Railroad - Twisted Trees
One Little Indian/Rough Trade
Format: CD

Von Franzosen ist man ja gemeinhin keine Rockmusik gewohnt. Gerade deswegen ist das Debüt dieses Pariser Trios wie ein Schlag ins Gesicht. Beeinflusst von US-Punk-Bands der ersten Stunde, kreieren Raphael Muram JB Ganivet und Marion Andrau eine Mixtur aus wilden Grunge-Rock-Riffs, lebendig polternden Rhythmen und einer Menge Ur-Geschrei. Obwohl das Trio momentan in London ansässig ist, um die dortigen Vibes aufzusaugen, ist die Band, an deren Ästhetik Underground Railroad momentan am ehesten erinnert, die Blood Brothers. Das soll nicht heißen, dass hier kopiert wird, sondern nur, dass ungemein viel Energie konstruktiv und kreativ gebündelt wird. Mit Pop und anderem versöhnlichen Unsinn haben die Franzosen wahrlich nichts am Hut: Da wird Gas gegeben, bis zum Umfallen (nicht, was die Geschwindigkeit, sondern was den Energiedurchsatz betrifft). Dazu gibt's dann eine Menge Krach - nicht umsonst wird Sonic Youth als weitere Referenz ins Spiel gebracht. Das mag sich jetzt alles nicht so besonders einzigartig anhören, aber mit "Twisted Trees" beweisen Underground Railroad, dass auch die Gallier den Rock im Blut haben können.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister