Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
The Mighty Roars - Swine And Cockerel

The Mighty Roars - Swine And Cockerel
One Little Indian/Rough Trade
Format: CD

Auf der Rückseite der Debüt-CD des Punk Pop-Trios / Quartetts The Mighty Roars ist ein lustiges Wildschwein zu sehen. So ähnlich hört sich diese Scheibe auch an: Laut, schmutzig, ungestüm, gutgelaunt und eben wild. Nach einigem Auf und Ab im Leben der vier Protagonisten, im Laufe dessen es brannte, Handgelenke gebrochen wurden und Drummer verloren ging, brachten die schwedisch / britische Vorzeigeröhre Lara Grangqvist und ihre Mannen ihr Material in Wales auf Tape, spielten beim Isle Of Wight Festival und ergatterten einen Plattenvertrag. Nicht notwendigerweise in dieser Reihenfolge, aber - hey - das ist Rock'n'Roll. Die Mighty Roars wissen, was Riffs sind und wozu sie taugen, sie haben einen Sinn für Melodien unterhalb eingängiger Pop-Momente und sie haben mehr Energie als so manche Duracell-Batterie. Dazu gibt es Texte, die es auf den Punkt bringen. Robin Proper-Sheppard von Sophia erklärte einmal, dass er jedes Mal, wenn er einen seiner Songs vorträgt, mit geschlossenen Augen die Story des Songs durchgehe. Kaum auszumalen, woran Lara Grangqvist denken mag, wenn sie Songs wie "Whipped My Bitch" vorträgt. Die Mighty Roars sind hier und jetzt auf ihre eigene, noch ziemlich überschaubare Art und Weise durchaus das wahre Ding. Finesse und Variation können später ja noch hinzukommen. Was hier zählt ist der momentane Eindruck. Und der ist stark.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister