Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Lalah - Ich wär so weit

Lalah - Ich wär so weit
Freibank
Format: CD

Es mag jetzt härter klingen, als es am Ende dann ist, doch diese Platte kommt über nett und nicht störend nicht hinaus. Man kann sich den Pop der Lalah gut anhören, es tut zu keiner Sekunde weh und wenn man es nicht tut, hat man auch nicht viel verpasst.

"Ich wär so weit" ist ein Album voller Pop und Lounge, es wird mit Jazz, Chanson und Elektronik gespielt und sich recht unspektakulär zwischen Bands wie 2Raumwohnung, Ich + Ich und Diane Weigmann gesetzt. Denn während die genannten mehr oder weniger besonders klingen, bleibt Lalah - mit bürgerlichen Namen Dörte Benzer - nur eben nett und schön und gut. Zusammen mit unter anderem Chris v. Rautenkranz (Blumfeld, Tocotronic) und Nils Kaziereck (plexiq, Station17) hat sie zwölf meist nachdenkliche, verträumte und chillige Stücke aufgenommen, deren Texte zwischen Schmalz und Poesie wechseln, und die man boshaft als Fahrstuhlmusik, mit etwas gutem Willen auch als ordentliche Kuschelpopper für ruhige Stunden bezeichnen kann. Je nach Laune.



-Mathias Frank-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister