Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Driver Side Impact - The Very Air We Breathe

Driver Side Impact - The Very Air We Breathe
Victory/Soulfood
Format: CD

Die Tasche, dass dieses Album von Sal Villanueva produziert wurde, steigert natürlich die Vorfreude auf "The Very Air We Breathe". Schließlich hat der gute Mann doch zuletzt mit Bands wie Thursday oder Taking Back Sunday gearbeitet. Nun hat er sicher auch für Driver Side Impact all seine Kompetenz in die Waagschaale gelegt - wirklich gebracht hat es aber leider nichts.

Denn hier haben wir es mit recht weichgespülten Standard-Emo zu tun, der einfach nicht knackig genug klingt. Sämtliche Kanten wurden abgerundet, so etwas wie Drive oder Groove vermisst man fast gänzlich und so klingt das Album wie die Kinderversion von My Chemical Romance oder Panic! At The Disco. Denn viel zu selten brechen die sechs Herren aus Cleveland mal aus, holen die wirklich deftigen Riffs aus der Schublade oder spielen mit ihren Songs, experimentieren und schauen in Richtung Coheed And Cambria. Wenn sie das dann aber wie bei "We Are Your Own" oder "Walk The Plank" mal tun, klingt das Ganze gleich viel aufregender und tatsächlich richtig gut. Doch zwei, drei tolle Songs sind einfach zu wenig. Da kann der Produzent einen noch so guten Namen haben...

Video Making Of "The Heist"



-Mathias Frank-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister