Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Wrinkle Neck Mules - The Wicks Have Met

Wrinkle Neck Mules - The Wicks Have Met
Blue Rose Records/Soulfood
Format: CD

Die Maultiere mit den faltigen Hälsen kommen aus Richmond, Virginia, und machen klassische Americana. Edgar Heckmann, der Blue Rose C.E.O., bringt es auf den Punkt, wenn er - aus Sicht der Genrefreunde - die Band als "wahr gewordenen Traum" bezeichnet. So perfekt wie die Mules hat kaum ein Band das Hantieren mit den üblichen Versatzstücken drauf - ohne dass diese dabei spezifisch altmodisch klängen, wie das bei vielen Kollegen der Fall ist. Vielleicht liegt das einfach an dem souveränen Songwriting, vielleicht auch an der Tatsache, dass Andy Stepanian und seine Mannen Wert darauf legen, jedes Stück anders klingen zu lassen und sich stilistisch dabei auch weit weniger festzulegen, als das üblicherweise gemacht wird. Obwohl die Mules also keineswegs etwas Neues bieten, ist diese - zuweilen sympathisch selbstverliebte - Art, sich mit den traditionellen Sounds zwischen Country, Folk, Bluegrass und Rock auseinanderzusetzen, doch sehr lebendig und klingt nicht nur so, als haben die Herren Spaß dabei, sondern auch so, als gäbe es sowie keine andere Art, das Material aufzubereiten. "The Wicks Have Met" - das ist absolut selbsterklärender, zeitloser Roots-Rock der Spitzenklasse.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister