Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Chris Cornell - Carry On

Chris Cornell - Carry On
Interscope/Universal
Format: CD

All seine tatsächlich legendäre Vergangenheit schien vergessen. All seine musikalischen Glanzleistungen als Sänger von Soundgarden oder Temple Of Dog oder auch als Solo-Künstler. Für die letzten Platten mit Audioslave und besonders für seinem James Bond-Soundtrack musste Chris Cornell - nicht ganz zu Unrecht - herbe Kritik einstecken und manch einer sah ihn tatsächlich schon am Ende. Doch mit "Carry On" wendet Cornell dieses äußerst souverän ab und zeigt sich als der ausgezeichnete Songwriter und Sänger, wie man ihn kennt und kennen will.

Seine nach "Euphoria Morning" zweite Solo-Scheibe ist eine ungemein abwechslungsreiche geworden, auf der Cornell offensichtlich all das macht, was er schon immer mal wieder tun wollte. Er rockt bei "No Such Thing" oder auch "Poison Eye" in bester Soundgarden-Manier, er versucht sich bei "Safe And Sound" an Bläsern und Soul, findet den Blues bei "Your Soul Today", stimmt bei "Arms Around Your Love" oder auch "Today" etwas ruhigere, fast schon poppige Töne an, greift immer mal wieder zur Akustik-Klampfe und covert zwischendurch sogar Michael Jacksons "Billy Jean". Überraschend gut übrigens. Überraschend gutes Album.

Video "Arms Around Your Love"



-Mathias Frank-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister