Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Porter Wagoner - Wagonmaster

Porter Wagoner - Wagonmaster
Anti/SPV
Format: CD

Porter Wagoner ist nach dem Ableben von Johnny Cash wohl einer der letzten noch agierenden Grand Ole Opry Künstler der alten Garde. Mit 79 Lenzen legt er jetzt eine geradezu erstaunliche CD vor, die sich quasi mit allen Mitteln dagegen sträubt, diese als Alterswerk abzuheften. Nicht nur, dass Wagoner großteils auf eigenes Material zurückgreift (und sich nur gelegentlich bei Cash oder Dolly Parton bedient), sondern obendrein klingt diese Scheibe so lebhaft und frisch, dass man sie eher einem Mitt-Zwanziger als einem Fast-Achtziger zuordnen würde. Es gibt - natürlich - klassischen, vom Bluegrass infizierten Western Swing und gelegentliche "Talkin-Country"-Einschübe, in denen Wagoner aus seinem Leben berichtet. Dass solcherlei Musikgut - das wirklich frei von jedwedem Schmalz oder Kitsch ist - durchaus auch heutzutage noch zählt, bewies zuletzt Bob Dylan, als er diese Mucke für sich entdeckte und damit auch junge Leute begeisterte. Auch wenn Wagoner einen Tick konventioneller agiert, ist "Wagonmaster" wenn nicht gerade modern, so doch zumindest zeitlos geraten. Und aufgrund der angesprochenen, heiteren Herangehensweise eben auch ungemein lebendig.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister