Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Black Francis - Bluefinger

Black Francis - Bluefinger
Cooking Vinyl/Indigo
Format: CD

Die größte Herausforderung besteht für Charles Thompson darin, sich selbst herauszufordern. Und was könnte die größte Herausforderung sein? An das legendäre Erbe der Pixies anzuknüpfen etwa? Vielleicht. Und da das mit der Mutterband aus diesen und jenen Gründen in absehbarer Zeit wohl nichts werden wird, beschloss Charles Thompson alias Frank Black alias Black Francis für diese Scheibe wieder auf sein altes Pseudonym zurückzugreifen und eine Scheibe in Gedenken an Herman Brood einzuspielen. Richtig gelesen: Herman Brood - jener holländische Musiker, der mit seinem Selbstmord im Jahre 2001 eine gewisse Lücke in der dortigen Pub-Rock'n'Roll-Szene hinterließ. Ganz so schlimm ist es aber nicht. "Bluefinger" ist weder ein musikalisches Tribut an Brood geworden (es gibt gerade mal eine Coverversion des Meisters) noch ein Pixies-Light-Album, sondern eher eine typische Frank Black-Scheibe. Härter als von den Catholics gewohnt, und weniger eklektisch als "normale" Black-Scheiben. Stattdessen gibt es vergleichsweise straighten Rock (aber eben keinen Schweine-Rock wie Brood ihn spielte) - und leider auch nicht allzu viele wirklich gute Songs. Hier stand wohl das "Sau rauslassen" höher im Kurs als kompositorische Großtaten. Der Namenswechsel macht also unter dem Strich Sinn, ist aber hoffentlich nur eine weitere Episode im bewegten Leben des Meisters.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister