Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Habib Koite - Afriki

Habib Koite - Afriki
Cumbancha/Indigo
Format: CD

Habib Koite kommt aus Malia und ist der Songwriter unter den afrikanischen Barden. Anders als viele seiner Kollegen verlässt sich Koite nicht ganz auf die Traditionen seines Landes, sondern orientiert sich - was Struktur und Aufbau betrifft - eher an den klassischen Vorbildern aus den USA und Europa (so singt er teilweise in stark akzentuiertem Französisch). Anders auch als sein Kollege Youssou N'Dour übernimmt Koite indes nicht die Pop-Ästhetik des Westens: Seine Songs wiegen sich sanft im Rhythmus afrikanischer Beats und filigraner, sanfter, miteinander verwobener Gitarrenornamente, wie man sie aus dem schwarzen Kontinent kennt und flechten auch die üblichen Blues- und Folk-Referenzen ein. Nur, dass hier eben mit Strophen, Refrains und Melodiebögen gearbeitet hat. Insofern gelingt Koite ein Brückenschlag zwischen Welten, von denen man bislang nicht einmal vermutete, dass es überhaupt die Notwendigkeit einer Verbindung gäbe.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister