Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Leann Harte - Leann Harte

Leann Harte - Leann Harte
Bad Reputation/Point Music
Format: CD

Leann Harte aus Irland hat mit 21 Jahren bereits eine 13-jährige Karriere als Musikerin auf dem Buckel. Wie sie das geschafft hat, ist fraglich - aber es zahlt sich aus. Denn ihre Debüt-CD ist eine recht ausgeschlafene Sache geworden. Leann weiß genau, was sie will - und was nicht. Zum Beispiel beliebig im Dunkeln stochern und auf einen Zufallstreffer im Pop-Radio hoffen. "Leann Harte" ist eine ziemlich straighte Rockscheibe geworden - mit einer klaren Linie, einem abgegrenzten Sounddesign, und deutlich erkennbarer Zielrichtung. Dabei wird schnell deutlich, dass sich Leann lieber an klassischen Vorbildern orientiert und nicht - wie so viele ihrer Altersgenossen - an gerade aktuellen Sounds und Trends. Und so hört sich dieses Werk denn mehr nach frühen U2 oder gar Led Zeppelin als nach Nickelback oder Linkin Park an. Leann hat eine angenehme Gesangsstimme und was ihr an songwriterischer Finesse noch abgeht (z.B. in Bezug auf Refrains), macht sie durch Vielseitigkeit bzw. Variationen (auch akustischer Natur) wieder wett. Hinzu kommt, dass die Scheibe ganz gut rockt, ohne zu dröhnen. Ganz im Gegenteil: Sie klingt stets transparent und überschaubar. Und all dem hört man eben auch an, dass hier keine blutige Anfängerin zu Werke geht. Leann Harte empfiehlt sich hier als durchaus ernsthafte und ernstzunehmende Rockerin mit songwriterischen Ambitionen.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister