Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Drive-By Truckers - Brighter Than Creation's Dark

Drive-By Truckers - Brighter Than Creation's Dark
Blue Rose Records/Soulfood
Format: CD

Den Weggang eines ihrer Songwriter - Jason Isbell - nahmen die Drive-By Truckers zum Anlass, sich musikalisch ganz neu aufzustellen. Anstatt also eine weitere Scheibe mit Standard-DBT-Rockern abzuliefern, überraschen sie hier mit dem abwechslungsreichsten, abenteuerlichsten und besten Album ihrer Karriere. Ohne sich stilistisch festzulegen, plündern sie verschiedene Genres - darunter auch solche, wie z.B. den Indie-Rock -, um die sie ansonsten einen Bogen machten. Zwar gibt es noch das eine oder andere Neil Young-Solo - allerdings kommen die interessanteren Zutaten aus anderen Ecken. Namentlich sind das die sehr unterschiedlichen Vokal-Beiträge von Patterson Hood, Mike Cooley und besonders Bassistin Shonna Tucker, die gleich drei Lead-Vocals beisteuerte. Daneben ist John Neff als neuer Pedal-Steel-Virtuose an Bord, gibt es Songs mit politischen Inhalten und eine allgemein düstere Stimmung als gewohnt - auch wenn es einige Ausflüge ins orthodoxe Country Lager gibt. "Brighter Than Creation's Dark" hat somit auf seine Art wesentlich mehr Biss und Unterhaltunsgwert, als die bisherigen sieben DBT-Alben - einfach deswegen, weil hier eben NICHT die erwartete Standard-Kost geboten wird.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister