Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Murder - Stockholm Syndrome

Murder - Stockholm Syndrome
DevilDuck/Indigo
Format: CD

Ein Projekt, das sich Murder nennt, scheint mit der Tür ins Haus zu fallen. Doch dieser Mord ist genau genommen keiner: Jacob Bellens und Anders Mathiasen machen schon seit Jahren gemeinsam Musik, erfanden sich für diese Scheibe indes komplett neu. Das Duo schuf mit "Stockholm Syndrome" eine der interessantesten Folk-Scheiben der letzten Jahre. "Folk" ist hierbei indes ebenso irreführend wie der martialische Bandname. Es ist nur so, dass diese Scheibe rein musikalisch eher akustisch orientiert ist - mit gelegentlichen Elektronik-Zutaten und einigen musikalischen Akzenten von Cello, Bass, Posaune, Banjo u.ä. Die von Jacob Bellens eigentümlichen Gesang getragene Musik orientiert sich dann allerdings eher an Glam-Rock, Gothic und düsterer Americana. Dazu gibt es ungewöhnliche Harmonien und Melodien, die aufhorchen lassen und ein Covermotiv, das Fragen aufwirft. Auf jeden Fall ist das Mal eine sehr ungewöhnliche Scheibe - und eine, mit der man sich etwas länger als einen Augenblick beschäftigen kann.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister