Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Veranda Music - Secret Scenes

Veranda Music - Secret Scenes
Strange Ways/Indigo
Format: CD

Das neue Werk mit eigenem Material einer unserer intelligentesten, englischsprachigen Gitarrenpop-Bands brauchte acht lange Jahre, bis es geboren wurde. Zwischenzeitlich gab es Cover-Versionen und Live-Auftritte während die Musikanten sahen, wie sie über die Runden kamen (zum Beispiel als Theater-Musiker). Sänger Nicolai von Schweder-Schreiner gab zu Protokoll, man habe bei den Aufnahmen nicht nur Spaß gehabt. Dennoch klingt das Album keineswegs spröder oder erzwungen. Es spricht also für Veranda Music, wenn es ihnen gelingt, auch unter schwierigen Bedingungen ein Album abzuliefern, das vergleichsweise leicht klingt und dennoch die gewohnte Intelligenz bewahrt. Der Reiz liegt dieses Mal in der Reduktion: Alle Tracks hätte man auch künstlich noch aufzwiebeln können. Das man es nicht tat, zeugt von einem gesunden Selbstvertrauen. Die Songs bieten also die gewohnten harmonischen und melodischen Kabinettstückchen, versteigen sich aber nicht (mehr) in allzu komplexen Strukturen: "Secret Scenes" hat vor allen Dingen einen angenehmen Flow und auch die Betonung der Pop-Momente schadet nicht wirklich. Ein wenig klingen Veranda Music so wie die frühen Steely Dan (deren Songs sie ja auch schon coverten). Nach acht Jahren ist dieses Album jedenfalls eine angenehme Überraschung.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister