Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Thalia Zedek Band - Liars And Prayers

Thalia Zedek Band - Liars And Prayers
Thrill Jockey/Rough Trade
Format: CD

Romantik und Düsternis seien die Themen, die sie als Songwriterin am meisten inspirierten, meinte Thalia Zedek einmal im Interview. Als eher unbestimmtes Gefühl zieht sich dies auch musikalisch wie ein roter Faden durch ihr Werk. Auf ihrem neuen Album verschieben sich die Schwerpunkte auch nicht inhaltlich, sondern eher im Detail und zwischen den Zeilen. Zwar durchziehen auch diese neue Scheibe wieder die typischen, langgezogenen Viola-Ornamente (und gelegentlichen Trompeten-Einlagen) von David Curry, die sich zusammen mit Thalias Gitarrenfiguren zu einem deutlich wiedererkennbaren Klangteppich vereinigen - aber es gibt auch neue Akzente in Form von Bass und Piano der neuen Bandmitglieder Winston Braman und Mel Lederman und zudem eine allgemein jazzigere Herangehensweise, die dazu führt, dass die Tracks zum einen länger und zum anderen transzendenter und weniger stark strukturiert erscheinen, als in der Vergangenheit. Dabei bleibt sich Thalia als Sängerin absolut treu, während sie in den Texten ungewohnt politische Töne anschlägt (Lügen und Beten tut schließlich offensichtlich George Bush). Insgesamt ist dieses also ein Werk mit dem Fans sehr gut leben können. Zu ihrer Hochform zu Come-Zeiten hat Thalia indes auch mit der neuen Scheibe noch nicht ganz aufgeschlossen. Sie ist aber auf dem Weg dorthin.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister