Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
PJ Harvey - Stories From The City, Stories From The Sea

PJ Harvey - Stories From The City, Stories From The Sea
Mercury
Format: CD

In einer Zeit, in der es zwar ungemein viel Output, aber vergleichsweise wenig Gehalt gibt, ist es wichtig, daß es Charektere wie PJ Harvey gibt. Die neue Scheibe ist auf mehreren Ebenen schlicht ein Meisterwerk. PJ Harvey liefert zusammen mit Rob Ellis und dem Bad Seed Mick Harvey eine intelligente Sammlung treibender Rocksongs ab, die in Sachen Einfallsreichtum, Eingängigkeit und musikalischer Integrität ihresgleichen suchen. PJ Harvey hat nie ihre Ecken und Kanten verloren und das ist gut so. Gesangstechnisch ist die mittlerweile auf einem Level angelangt, daß sich in puncto Intensität und Dramatik durchaus mit Patti Smith vergleichen läßt. An anderen Stellen bricht jene treibende Energie durch, die man heutzutage etwa von Sleater Kinney gewohnt ist. Die Songs sind unter dem Eindruck eines längeren New York Aufenthalts entstanden und bieten das beste Material dieser Art seit Lou Reeds "New York" - mit dem entscheidenden Unterschied, daß hier aus der Sicht eines neutralen Beobachters gesprochen wird. Das führt zu genaueren Beobachtungen des Alltäglichen, Banalen, als das einem ortsansässigen möglich wäre. Mit dieser Scheibe zeigt PJ Harvey, daß es immer wieder möglich ist, auch ohne großartige Innovationsschübe, alleine durch das geschickte Ausloten vorhandener Möglichkeiten, mitreißende und spannende Scheiben zu produzieren.


-Ullrich Maurer-



Surfempfehlung:
www.pjharvey.net

PJ Harvey


 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister