Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Sandrine - Dark Fades Into The Light

Sandrine - Dark Fades Into The Light
Nettwerk/Soulfood
Format: CD

Obwohl Sandrine musikalisch voll in die Kerbe der neuen, jungen Soul-Pop-Queens schlägt, gibt es doch einen kleinen Unterschied: Sandrine kommt nicht aus England, sondern aus Australien und hat ihre neue Scheibe unter der Obhut des amerikanischen Produzenten Malcom Burn in den Catskills um Woodstock eingespielt. Als Tochter eines musikalischen religiösen Eiferers, der mit seiner Familie wie die Kellys durch die Lande zog, um den Gospel unters Volk zu bringen, kam Sandrine schon relativ früh mit der Musik in Berührung - allerdings erst spät mit der Rockmusik. Aber weder Gospel noch Rock gibt's auf der neuen Scheibe, sondern eben angesagten Soul-Pop, der von Burn umsichtig organisch inszeniert wurde und ein allgemein sonniges Wohlgefühl ausstrahlt - nicht zuletzt wegen Sandrines butterweicher, einschmeichelnder Gesangsstimme. Die Songs sind ganz okay - mit angenehmen Halbmelodien, die man zwar nicht direkt mitsingen kann, die aber andererseits genug Anreize bieten, die Songs immer wieder zu hören und Arrangements, die gerade nicht auf hip und modern getrimmt sind, was der Scheibe ein angenehm zeitloses Feeling vermittelt. Insgesamt bietet Sandrine eine durchaus gangbare Alternative zu den englischen und US-Counterparts.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister