Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Conor Oberst - Conor Oberst

Conor Oberst - Conor Oberst
V2/Cooperative Music/Universal
Format: CD

Wenn jemand, der dermaßen im Zentrum seines Band-Projektes steht wie Conor Oberst im Falle von Bright Eyes, eine Solo-Scheibe aufnimmt, dann muss das einen ganz bestimmten Hintergrund haben. In dem Fall war es so, dass sich der Meister mit einer speziell zu diesem Projekt zusammengestellten Band namens "Mystic Valley Band" in Mexico zusammenfand und dann - in einem für seine Verhältnisse mittlerweile fast asketischen Ambiente - diese Scheibe einspielte. Neben einigen akustischen Nummern, die als Solo-Aufnahmen durchgingen, gibt es Songs, die eine Spur straighter und weniger vertrackt arrangiert und strukturiert sind, als dies gemeinhin bei Bright Eyes der Fall ist. Es gibt einige Boogie-, Folkpop-, Country- und Rocknummern, die aufgrund dessen, dass eben kein Orchester oder eine unübersehbare Schar von Gästen ihren Senf dazu geben, direkter rüberkommen, als man das zuletzt von Conor Oberst gewohnt war - wobei er sich natürlich auch hier nicht mit Klischees wie Strophe und Refrainfolgen aufhält, sondern seine im Laufe der Jahre beeindruckend gewachsenen Fähigkeiten als Songwriter effektiv auslotet. Dennoch ist dieses Album für Freunde des Songwriters Oberst vielleicht sogar interessanter als für jene, die ihn aufgrund seiner Visionen und Grandezza schätzen.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister