Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Willard Grant Conspiracy - Bear Witness

Willard Grant Conspiracy - Bear Witness
Glitterhouse/Indigo
Format: DVD

Was genau an der Fertigung dieser DVD nun so lange gedauert haben mag, lässt sich nicht ermitteln. Jedenfalls mussten wir fast ein Jahr auf dieses Werk warten. Und es ist eine Art Zeitreise geworden, denn hier versammelt sind der vollständige Rockpalast-Auftritt der WGC im Rahmen der Crossroads-Reihe in der Bonner Harmonie im März 2004, in Auszügen der Auftritt vom Orange Blossom Festival 2005 (allerdings mit Videosequenzen von fahrenden Zügen unterlegt - der Auftritt wurde nicht mitgefilmt) und (auf einer Bonus CD) eine Radio-Session von Radio Bremen aus 2006. Wir beobachten hier die Band zwischen den Alben "Regard The End" und "Let It Roll" - für viele (nicht aber für Robert Fisher selbst) zwei sehr unterschiedlichen Werken, die die WGC in einem Umbruchprozess zeigen, der sich nicht nur darin äußert, dass während dieser Zeit praktisch das halbe Line Up wechselte.

Nun ist es ja so, dass Robert Fisher und seine jeweiligen musikalischen Mitstreiter sich eh immer auf der Suche nach neuen Perspektiven befinden (wobei Robert den Prozess als lineare Bewegung sieht und sich geradezu dagegen verwehrt als jemand bezeichnet zu werden, der sich ständig neu erfindet), so dass diese Dokumentation mehr ist, als die übliche Momentaufnahme, denn über den hier dokumentierten Zeitraum von zwei Jahren veränderte sich auch die Art, in der die Tracks dargeboten wurden, ständig. Abgerundet wird das Programm durch ein Interview mit Robert, das sein Labelchef, Rembert Stiewe in dem malerischen Badezimmer des Backstageraums der Harmonie führte und in der Robert wieder ein Mal Teile seiner Philosophie anschaulich darlegt. Leider bleibt es ausstattungstechnisch beim notwendigen Minimum: Stereoton, 4:3 Bild und ein Menü, das absolut verwirrend zu bedienen ist, da der anzuwählende Menüpunkt optisch demarkiert werden muss. Für Fans dennoch absolut unverzichtbar!



-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister