Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Stereolab - Chemical Chords

Stereolab - Chemical Chords
4AD/Beggars Group/Indigo
Format: CD

Als Gegenentwurf zur "normalen" Popmusik waren sich Sterolab ja noch nie zu Schade. Und so macht es denn durchaus Sinn, dass die das Prinzip auf ihrem insgesamt zehnten Album auch gleich auf die Spitze treiben. Die üblichen Versatzstücke wie Krautrock-Rhythmen, Progrock-Strukturen, Spielzeug-Elektronik und New Wave Rock-Anleihen werden auf "Chemical Chords" derart putzmunter mit allerlei attraktiven Zutaten (wie z.B. Bläsersätzen) gemischt, dass am Ende dabei eine durchaus neue Pop-Sorte dabei herauskommt.

Natürlich hat das immer noch nichts mit dem zu tun, was sich gemeinhin in den Charts tummelt - einige Nummern (insbesondere die kürzeren) könnte man sich aber zumindest dort vorstellen. Lediglich die betont eigenwillige Art, Melodien und Harmonien jenseits der Hörgewohnheiten zu platzieren, verhindern das wohl. Dafür gibt es für Freunde anspruchsvoller "Unterhaltungsmusik" umso mehr zu entdecken. Zum Beispiel die schnellsten Stereolab-Nummern überhaupt. Und der französischsprachige Gesangsanteil ist dank Laetitia Sadiers Beiträgen wieder höher geworden. Für Fans dürfte dieses rundum gelungene Album also durchaus so etwas wie eine Offenbarung sein.



-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister