Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Caroline Henderson - Caroline No. 8

Caroline Henderson - Caroline No. 8
Sundance/Sunny Moon
Format: CD

Der Grund, warum sich Jazz-Sänger(innen) immer wieder mit dem Standard-Repertoire beschäftigen, ist der, dass die Songs der alten Meister "ohne Ego" sind - das heißt: Nicht gebunden an eine bestimmte Interpretation, wie z.B. bei Singer-/Songwritern, geschrieben wurden - ergo also prinzipiell besser geeignet sind für Interpretationen. Dass sich Caroline Henderson aus Dänemark auf ihrem achten Album nun ausgerechnet solchen Nummern zuwendet, bei denen man die Originalversionen mehr oder minder stark im Ohr hat, ist deswegen schon bemerkenswert. Beispielsweise "Unchained Melody", "Bang Bang" oder Nick Drakes "Riverman". Sogar an Stephen Merritts "There Will Be Time Enough For Rocking" wagt sie sich heran. Natürlich löst sie sich dabei sehr bewusst von den fast übermächtigen Vorbildern - und zwar auf eine Art, in der auch Tom Waits in ruhigeren Momenten arbeitet: Der Song wird bis auf das rhythmische Grundgerüst dekonstruiert und dann neu aufgebaut. Hierbei kommen am Ende auch keine typischen Jazz-Nummern mehr heraus. Nicht nur, aber hauptsächlich auch, weil im Arrangement eine Orgel eine dominante Rolle spielt. Und dass sie mit "When You're Smiling" auch eine Billie Holiday-Nummer im Gepäck hat, macht Sinn: Der Blues ist auch nicht weit auf diesem Werk, auch wenn eine Prise Humor unterschwellig mitswingt.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister