Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Nik Freitas - Sun Down

Nik Freitas - Sun Down
Affairs Of The Heart/Indigo
Format: CD

Nik Freitas kleckert nicht: Ganz klar orientiert er sich an den Großen des Genres. So scheinen immer wieder die Beatles, die Beach Boys, Crosby, Stills und Nash oder Simon & Garfunkel durch Niks vielseitig inszenierten, warmherzigen Allround-Pop. Zwar entstammt Freitas im Prinzip der Heimbastler-Szene (denn er spielte alles auf dieser, seiner vierten Scheibe selbst - sogar die Bläser) - dieser Eindruck schlägt sich angesichts der hier gebotenen, kompetenten Professionalismus allerdings nicht besonders nieder. "Sun Down" ist eine zeitlose, klassische, gut gemachte, melancholische Singer / Songwriter-Scheibe mit großartigen Pop-Momenten geworden. Kollegen wissen das Multitalent schon seit längerem zu schätzen: Rilo Kiley agieren als seine Backing Band, Conor Oberst lud ihn als Mitglied seiner Mystic Valley Band ein und er spielte mit Miles Kurosky (Beulah), Maria Taylor, Johnathan Rice und David Dondero. Doch Freitas hat eigentlich kein Namedropping nötig, denn die Qualität seiner Arbeiten spricht für sich. "Sun Down" ist einfach das perfekte Herbst-Pop-Album schlechthin.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister