Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Jazzanova - Of All The Things

Jazzanova - Of All The Things
Verve/Universal
Format: CD

Diese Platte klingt nach weiter Welt. Und das ist sie irgendwie auch. Zwar sind es sechs Herren - drei DJs, zwei Producer, ein Mixer - aus Berlin, die hier als Jazzanova musizieren, aber die gehen es international an. Mit Gästen, Erfahrungen und Stilen, die global beheimatet sind.

"Of All The Things" ist eine zu keiner Sekunde aufregende oder überragende, aber eine stets entspannte und schöne Platte für kuschelige Momente mit dem Herzas, bei einem Buch, im Winter, alleine. Hier gibt es seichte - nicht gleichzusetzen mit: belanglos - Popmusik mit all ihren Facetten. Die Hauptstädter, die bereits für Bands wie Calexico oder Künstler wie Lenny Kravitz gearbeitet haben, vergreifen sich am Dancefloor, an NuJazz, Hip Hop, Latin, Funk und Soul. Sie nutzen Streicher wie Chöre, Beats wie MCs, produzieren traurige Lieder wie "Little Bird" genauso wie groovige Optimisten der Marke "I Can See", Rap-Tracks ("So Far From Home") oder Coverversionen ("Rockin' You Eternally"). Sie holten sich dafür unter anderem Dwele aus dem Kanye West-Umfeld, Ben Westbeech aus London, den US-Rapper Phonte, Leon Ware - der Produzent des Marvin Gayes Albums "I Want You" - oder Dallas von Fat Freddys Drop aus Neuseeland ins Studio. International eben. Und dabei so gemütlich.



-Mathias Frank-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister