Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Holly McNarland - Chin Up Buttercup

Holly McNarland - Chin Up Buttercup
Curve Music/Alive
Format: CD

In ihrer kanadischen Heimat ist Holly McNarland so etwas wie eine etablierte Größe auf der Indie-Szene und hat dort bereits 200.000 Alben abgesetzt. Das neue Werk, das unter dem Eindruck des Mutter werdens enstanden ist, bietet stlistisch eine Mischung aus Hollys bisherigem Schaffen. Dabei führt das besinnliche Covermotiv ein wenig in die Irre, denn auf "Chin Up Butterfly" geht es zuweilen auch mal richtig zur Sache. Ähnlich wie viele kanadische Acts sucht sich Holly die Elemente, aus denen sich ihre Musik zusammensetzt, aus der alternativen Indie-Ecke zusammen - verzichtet dabei aber fast ganz auf Americana-Anteile. Das führt dazu, dass ihre Songs - selbst die balladesken Nummern - einen weitaus größeren Rock-Anteil haben, als die diverser Kolleginnen. Auch gegen Pop-Musik hat Holly nichts - obwohl sie darauf achtet, insbesondere die Arrangements nicht allzu straight und offensichtlich anzulegen. Im Prinzip bietet Holly McNarland auf diesem Album eine moderne Version des klassischen Gitarrenpops. Das kommt an: In den USA finden sich Ihre Nummern regelmäßig in den angesagten Fernsehserien. Und das ist ein sicheres Zeichen für eine imminente, große Karriere.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister