Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Carsten Klatte - Carsten Klatte

Carsten Klatte - Carsten Klatte
Avasonic/Rough Trade
Format: CD

Der Mann hat seine eigene Wikipedia-Seite und auf dieser steht, dass Carsten Klatte in der Vergangenheit mit Wolfsheim, Cassandra Complex, Project Pitchfork, Goethes Erben, Peter Heppner oder N.U. Unruh von Einstürzende Neubauten gemeinsame und als Lacasa del Cid eigene Sachen gemacht hat. Nicht nur einer mit Erfahrung also. Muss ja auch ein dunkler Typ sein. Ist er irgendwie auch. Nur hat sein neues Solo-Werk nur selten mit den erwähnten Künstlern zu tun. Häufig nämlich schnappt sich der Berliner seine Klampfe und wildert im Folk, im Country, macht einen auf Singer / Songwriter. Aber nicht auf Einzelgänger. Zwischendurch lässt er mal Streicher erklingen oder auch ein Akkordeon. Selten wird es etwas lauter, ohne laut zu werden. "Godlike" zum Beispiel fällt aus dem Rahmen. Und gefällt. Der Rest aber auch. "Good Book" zum Beispiel. Oder besonders "Happy Few". Wenn Klatte ein wenig den Cash versucht. Und den Cave. Oder beides. Seine Stimme hat was, seine Songs auch. Nichts wirklich Besonderes, aber durchaus Charme.


-Mathias Frank-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister