Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Daniel Johnston - Beam Me Up!

Daniel Johnston - Beam Me Up!
Hazelwood Vinyl Plastics/Rough Trade
Format: CD

Auf den ersten Blick scheint die Idee abwegig: Ausgerechnet Daniel Johnston vor ein Orchester zu setzen, um ein paar alte und neue Songs in feierlichem Setting neu aufzunehmen. Doch es ist nicht so wie es scheint: Das besagte Orchester ist keine Philharmonie, sondern das niederländische B.E.A.M. Orchester (in den Niederlanden hat der kauzige Mann eh eine treue Gefolgschaft) - und dieses spielt ungefähr so, wie Johnston singt. Will meinen: Da gibt es eine ganz schöne Portion Augsburger-Puppenkisten-Blechbüchsen-Power! Torkelnd wankt die ganze Gesellschaft also durch Daniels Wunderwelt und das Ergebnis ist dabei nicht nur immer lustig, sondern erzeugt - besonders dann, wenn Johnstons Songs, wie das zuweilen immer mal wieder vorkommt, ins manisch-düstere umkippen - regelrecht ergreifende Momente. Abgerundet wird die Sache zudem mit einigen Solo-Zwischenspielen und Gitarren gibt es - neben Zimbeln, Pauken und Trompeten - eben auch. Letztlich überzeugt das Unternehmen dann doch als eher beeindruckendes Musikereignis. Schade nur, dass das - wie auch Johnstons letzte Band-Scheibe unter der Obhut von Jason Falkner - erst jetzt eingespielt wurde, wo man den Meister bei aller Liebe kaum noch verstehen kann.


-Ullrich Maurer-



Surfempfehlung:
www.hihowareyou.com



Daniel Johnston


 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister