Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Isis - Wavering Radiant

Isis - Wavering Radiant
Conspiracy/Cargo
Format: CD

Es gibt eigentlich nichts, was Isis nicht schon mit Oceanic, Panopticon oder The Absence Of Truth gesagt hätten. Die wie auch immer geartete Botschaft fiel mal zugänglicher (Panopticon), mal harscher (The Absence Of Truth) aus. "Wavering Radiant" liegt dazwischen. Wieder epischer Post-Metal, wieder tiefe zerrende Gitarren, doomende Rhythmen, und gegrunzte harmonische Vocals. Die Botschaft zu entschlüsseln ist das eigentlich spannende. Textlich ist schwer etwas auszumachen. Alles ist groß und dramatisch, es gibt keine Ironie, keinen Humor und wahrscheinlich auch keine Hoffnung. Die Welt tut weh, und das macht Isis wütend. Denn wie sonst liesse sich der Gesangsstil interpretieren? Welchen Sinn hätte sonst das Schnauben und Röcheln?

Dennoch bleibt die Vermutung, dass zumindest aus Isis' Sicht die Vortragsform ein Versprechen einlösen soll, das der Text nicht halten kann. Schade eigentlich, denn die andeutenden Lyrics sind offen genug, um nicht in Klischées abzudriften. Insofern gäbe es nichts zu befürchten. Musikalisch gebührt Isis der Verdienst, im Genre Post-Metal eine Vorreiterrolle inne zu haben. Dennoch bleibt die Musik trotz "Post" berechenbar wie ein Blues-Schema. Aber da das bei Blues kein Negativum ist, kann es das bei Metal wohl auch schwerlich sein.

Fazit: Ein gewohnter Ohrenschmaus für Fans und eine der wenigen Möglichkeiten für Teenager, ihre Eltern mit Musik zu konfrontieren, die diese garantiert ganz furchtbar finden.



-Stefan Claudius-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister