Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Gentleman Reg - Jet Black

Gentleman Reg - Jet Black
Arts & Crafts/Alive
Format: CD

Als gutgelaunter, redseliger Alleinunterhalter mit Gitarre, Beatbox und Songs zwischen Glamrock und klassischem Gitarrenpop machte der halbverrückte, aber immer interessant gekleidete Kanadier - vorzugsweise als Support von Landsleuten - schon länger die Bühnen der Welt (auch bei uns unsicher). Nachdem er in Kanada bereits zwei Alben veröffentlicht hat und ebenfalls am vielbeklatschten Soundtrack des Film "Shortbus" beteiligt war, legt er mit "Jet Black" - einer Kompilation seiner besten Tracks - nun sein internationales Debüt vor. Es gibt hier eine ideale Version von Gentleman Reg zu hören - eine, auf der er munter seine Gitarren und Vocals doppelt, verfremdet und mit Effekten größer macht, eine auf der die Beatbox oft durch Drums ersetzt werden, eine auf der Gast-Instrumente wie Bläser oder Keyboards das Klangbild abrunden und eine, auf der - wie auf der Bühne - der Bass praktisch keine Rolle spielt. Dazu singt der Herr gerade so, als werde er jeden Moment einen Bowie-Song anstimmen, was er aber nicht tut und was er nicht braucht, denn seine eigenen Nummern sind durchweg gut, melodramatisch und catchy. Hier, wo - anders als oft live - Abwechslung und Variation im Vordergrund stehen, empfiehlt sich Reg als sympathischer Charakter und tatsächlich ziemlich unterhaltsamer Alleinunterhalter.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister