Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Oh No Ono - Eggs

Oh No Ono - Eggs
Leaf Label/Indigo
Format: CD

Das Quartett aus Kopenhagen ist insofern landestypisch dänisch veranlagt, als dass hier wirklich alles zusammengeschmissen wird, was sich nicht wehrt. Allerdings haben Oh No Ono mit Rock und Pop (wie viele ihrer Landsleute) nichts am Hut, sondern setzen auf verspielte Psychedelia, Klassik und Art-Rock. Die Musik von Oh No Ono hört sich im besten Sinne wunderlich und befremdlich an - ist aber, aufgrund des zweifelsohne vorhandenen songwriterischen Geschicks, einem gewissen Pop-Appeal und des handwerklichen Könnens, nicht wirklich unzugänglich. Zumindest dann nicht, wenn man sich erst mal an die seltsamen Stimmen der Protagonisten gewöhnt hat oder daran, dass alles spinnert / halbschräg durch die Gegend taumelt. Es gelingen Oh No Ono aber auch einige bemerkenswert hymnische Momente - das muss der Neid lassen. "Eggs" ist ein eigenartig selbständiger kleiner Bastard geworden, der Freunde unkonformer Indie-Musik viel Freude bereiten wird.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister