Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
The Miserable Rich - Miss You In The Days

Platte der Woche

KW 44/2011


The Miserable Rich - Miss You In The Days
Hazelwood Vinyl Plastics/Rough Trade
Format: CD

Wir erinnern uns: The Miserable Rich aus England begannen als Folkband mit Streichern, entwickelten sich dann auch dem zweiten Album zur Streicherband mit Folkelementen und jeder fragte sich, wie das wohl weitergehen sollte. Nun ist es amtlich: Mit einem Drummer und einer Sammlung von zehn vertonten Geistergeschichten. James de Maplaquet und seine Kumpels zogen sich für die Aufnahmen in das nordenglische Blickling Hall-Anwesen zurück, wo angeblich der Geist von Anne Boleyn sein Unwesen treibt.

Auf die Musik, die Malplaquet nicht unzutreffend als "spooky but sexy" beschreibt, hat sich das allenfalls inspirierend ausgewirkt. In dem Bemühen, nicht auf eingetretenen Pfaden zu versacken, implementieren die Miserable Rich alles, was zu dem Streicher-Setting irgendwie passt. Es gibt Gypsy-Swing, Klassik, Wiener Kaffeehausromantik, Walzer, Folk, Skiffle, Prog, und sogar atonal gegen den Strich gebürstetes. Sehr viel abwechslungsreicher hätte man dieses Werk kaum gestalten können, ohne dass es zerfasert wäre. Doch keine Bange: Alleine durch Malplaquets inbrünstigen Gesang wird die Melange mühelos zusammengehalten. Mit diesem Meisterwerk ist den Miserable Rich ein großer Schritt vorn gelungen. Und wieder fragt man sich, wie das wohl weitergehen soll? Was für eine Musikkapelle keine schlechte Prämisse ist.



-Ullrich Maurer-


Video: "On A Certain Night"
YouTube-Kanal


 
 
 

Copyright © 1999 - 2018 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister