Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Mariam The Believer - Blood Donation

Platte der Woche

KW 40/2013


Mariam The Believer - Blood Donation
Moshi Moshi/Pias Cooperative/Rough Trade
Format: CD

Musiker(innen), die es schaffen, mittels durchaus konventioneller Mittel - einfach durch gewagte Kombinationen zum Teil auch unvereinbar erscheinender Elemente - einen eigenen Stil, ja eine eigene Ästhetik zu konstruieren, sind ja wahrlich nicht so breit gestreut. Mariam Wallentin gehört aber zweifelsohne zu dieser Sorte Künstler. Schon als Hälfte des Duos Wildbirds & Peacedrums (das sie mit ihrem Hubby Andreas Weliin lostrat) überraschte sie mit einer Attitüde, die heutzutage nicht so oft zu finden ist. Was indes bei Wildbirds & Peacedrums noch rudimentär dem perkussiven Prinzip untergeordnet wurde, bricht sich hier - in überraschend melodischer und poetischer Manier - in Form düster/schöner Indiepop-Songs mit einer ganz eigenen Blues- und Jazznote Bahn.

Wie auch bei Wildbirds & Peacedrums überwältigt Mariam den Hörer hier mit der greifbar im Raum stehenden Intensität ihres ungezügelten Gesanges. Das geht so weit, dass die Vocals des Öfteren am Rande des aufnahmetechnischen Limits (und zuweilen leider auch jenseits davon) herumlavieren. Das wäre gar nicht notwendig gewesen, führt aber zu einem ungemein greifbaren, präsenten und auf gewisse weise auch souligen Vortrag. Und: Die Intensität, mit der Mariam singt, muss man auch erst mal so wagen! Letztlich sind es aber die großartigen, wagemutig konstruierten und kompositorisch durchaus auch gegen den Strich gebürsteten Songs, die den Unterhaltungswert dieses Albums ausmachen, das aufgrund des empathischen Vortrages zudem als Westentaschen-Naturgewalt daherkommt.



-Ullrich Maurer-


Live: "The String Of Everything"


 
 
 

Copyright © 1999 - 2018 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister