Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Sufjan Stevens, Nico Muhly, Bryce Dessner, James McAlister - Planetarium

Platte der Woche

KW 23/2017


Sufjan Stevens, Nico Muhly, Bryce Dessner, James McAlister - Planetarium
4AD/Beggars Group/Indigo
Format: CD

Die Idee zu einer Space Opera - einer musikalischen Weltenreise durch unser Sonnensystem und darüber hinaus - hatte Sufjan Stevens schon länger. Bevor er sich nach dem Muster seines "Illinois"- Albums allerdings konzeptionell erneut verzetteln konnte, bekam sein Freund, der Komponist Nico Muhly von der belgischen Konzerthalle den Auftrag für eine entsprechende Komposition. Ergo setzte der sich dann mit Stevens in Verbindung, der seinen Kollegen James McAlister mit an Bord holte und schließlich kam noch Bryce Dessner von The National hinzu, der auch als klassischer Komponist und Gitarrist in Erscheinung trat.

Das Ergebnis ist ein psychedelisches Klangerlebnis, das mit den Mitteln Elektronik, klassischer Orchester-Passagen, avantgardistischer Klangmalerei und mittels Vocodern verfremdeten Gesangs eine dramatische Reise durch Zeit und Raum - und von Planet zu Planet (bis hin zum schwarzen Loch) - vermittelt, die mindestens so rätselhaft - aber ebenso schön, fragil und multidimensional ist, wie Stanley Kubricks Version des 2001er Themas und in einer 12-minütigen Ode an die Erde kumuliert. Und das Ganze zeigt alle Beteiligten gemeinsam in einem Metier, das gemeinhin nicht deren Zuhause darstellt, was die Sache noch mal spannender macht.



-Ullrich Maurer-


Video: "Venus"
Video: "Mercury"
Video: "Saturn"


 
 
 

Copyright © 1999 - 2018 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister