Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Have You Ever Seen The Jane Fonda Aerobic VHS? - Jazzbelle 1984 / 1988

Have You Ever Seen The Jane Fonda Aerobic VHS? - Jazzbelle 1984 / 1988
Vild/Cargo
Format: CD

Das Problem an Namen wie diesem sind, dass alle Welt über den Begriff Have You Ever Seen The Jane Fonda Aerobic VHS? redet. Was heißt das, wie witzig, die trauen sich was. Oder einfach oh wie doof. Was so oder so schade wäre und ist und bleiben wird, wenn die Band dahinter so gute Sachen macht. Wie dieses Trio aus Finnland, das sich exakt so nennt. Have You Ever Seen The Jane Fonda Aerobic VHS?.

"Jazzbelle 1984 / 1988" ist das zweite Album von Susanna Stemma-Sihvola (Gesang & Bass), Ekku Lintunen (Keys & Gesang) und Janne-Petteri Pitkälä (Schlagzeug), die manch einer vielleicht aus Roskilde, vom Reeperbahn Festival oder dem Eurosonic kennt. Und es ist ein tolles Album geworden. Ein Album, auf dem das Keyboard den Job der Gitarre übernimmt und trotzdem nur im gesunde Maße "bekloppt" klingt. Ein bisschen wirr manchmal, verrückt, aber niemals übertrieben albern trotz fleißiger Piepserei. Sondern feinern Pop, Indie, ein bisschen Punk, grob zwischen Blondie und den frühen Sounds, mal kompakt auf den Punkt mit Punk ("Hanky Panky"), dann wieder sieben Minuten am Stück ("Sheep"), wunderschön eingängig ("Mareride") oder mit 60er Note ("What Would Phil Dunphy Do?"), immer ziemlich toll.



-Mathias Frank-


Video: "Bambi Act"
Audio: "Sheep"


 
 
 

Copyright © 1999 - 2018 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister