Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Wild Beasts - Last Night All My Dreams Came True

Wild Beasts - Last Night All My Dreams Came True
Domino Records/GoodToGo
Format: CD

Nach 15 Jahren als Recording Artists, war es für die Band aus Kendal wohl nun an der Zeit, Schluss zu machen. Hayden Thorpe, der Frontmann des Quartetts, begründet das stoisch mit den veränderten Lebensumständen, zitiert Lord Byron und tut dies ohne Wehmut. Sinn macht das Ganze schon, denn die Art von inzwischen antiquiertem New-Wave-E-Pop, die die Wild Beasts kultivieren, eignet sich ja nicht wirklich, um in Würde damit alt zu werden. Anstatt den Fans allerdings einfach eine Best-Of-Kompilation an den Kopf zu werfen, entschloss man sich, stattdessen ins legendäre RAK-Studio zu gehen und dort einige Songs des letzten Albums "Boy King" und ein paar subjektive Favorites von älteren Scheiben neu einzuspielen. Was dann dazu führte, dass diese Versionen deutlich lebendiger und druckvoller als manche ältere Version - und irgendwie schaffte es Hayden Thorpe dieses Mal auch, seinen berüchtigten Falsett-Gesang im Zaum zu halten. Eines ist der Band besonders wichtig: Das Album soll ein definitives Abschiedsgeschenk für die Fans sein - und keinesfalls als Hintertür für eine mögliche Reunion interpretiert werden.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2018 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister