Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Jenn Champion - Single Rider

Jenn Champion - Single Rider
Hardly Art/Cargo
Format: CD

Besonders einfach macht sie es uns ja nun nicht gerade, die gute Jenn Champion. Im richtigen Leben heißt sie Jennifer Hays. Das hilft aber nicht weiter, da sie sich bisher Jenn Ghetto nannte - aber unter dem Moniker "S" agierte; zum Beispiel zusammen mit ihrem Kumpel Ben Bridwell (heute Band Of Horses) in dem gemeinsamen Projekt Clarissa's Weird oder aber auch unter "S" in eigener Regie. Am Besten vergisst man das Ganze dann aber auch gleich wieder, denn mit dem Namenswechsel gab es auch einen musikalischen Reset. Bei Clarissa's Weird oder S ging es hauptsächlich um Indie-Schrammel-Pop und elektrische Low-Fi-Indie-Mucke. Damit ist jetzt erst mal Schluss, denn auf "Single Rider" geht es um nicht mehr oder weniger als um brillanten E-Pop - mal mit New Wave-, mal mit Disco-, mal mit Club-Elementen - aber stets mitreißend und zugänglich (ohne dabei jemals banal zu werden). Für manch einen Puristen mag das zu übertrieben erscheinen, es funktioniert aber - zumal Jenn Champion zwischen all dem mit einigen organischen, akustischen Piano-Momenten überrascht.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2018 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister