Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
The Coral - The Coral

Platte der Woche

KW 03/2003


The Coral - The Coral
Deltasonic/Epic/Sony Music
Format: CD

Schon wieder eine "The"-Band. Neben des kleinen Wörtchens teilen Bands wie The Vines, The Libertines, undwiesiealleheißen eine weitere Vorliebe: Den Retro-Sound. The Coral, ein hoffnungsvoller Haufen aus West-England, gerade mal in der Altersklasse 18-21, ist ein weiteres Beispiel für diese Gattung und die Jungs machen vor absolut gar nichts Halt, schließlich ist ihr Motto "Inspiration ist überall", und dieses "überall" bezieht sich auf die komplette Musikgeschichte. Nichts und niemand ist heilig, wenn es gut klingt, wird es adaptiert und in hinreißende Moll-Songs eingebaut. Dazu mehrstimmiger Gesang? Kein Problem. Vorzugsweise Rock Ende 60er, Anfang 70er Jahre. So etwas kannte man bereits von Gomez oder auch Gorky's Zygotic Mynci, aber The Coral sind noch eine Spur wagemutiger und es will einfach nicht offensichtlich retro klingen, sondern frisch und unverbraucht. Das Ganze ist ein wunderbarer Trip - kein Wunder, dass die Band nun in Eigenregie einen Kurz-Film namens "Lazy Rider" abgedreht hat. Der Name lässt es erahnen, es ist eine Art Re-Make des Kultstreifens "Easy Rider", nur mit dem Unterschied, dass die Coral-Jungs auf BMX-Rädern durch ihre Heimatstadt Hoylake, Merseyside, radeln. Das hört sich nach bester Unterhaltung an, und das ist es auch, was dieses Debütalbum versprüht. Bleibt nur zu hoffen, dass es eine Fortsetzung gibt und dass The Coral nicht in der Versenkung verschwindet - dazu hat dieses (von Ian "Lightning Seeds" Broudie produzierte) Album einfach einen zu hohen Spaß-Faktor und man wird süchtig nach mehr.


-David Bluhm-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2018 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister