Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
DAF - Fünfzehn neue DAF Lieder

DAF - Fünfzehn neue DAF Lieder
Superstar/Universal
Format: CD

Schon klar, DAF sind dagegen. "Wenn der Sheriff reiten geht, reiten alle mit." Der Sheriff ist George W. Bush, und wer das bis dahin immer noch nicht kapiert hat, dem hilft der Untertitel des Songs "Antiamerikanisches Lied". War die Deutsch-Amerikanische Freundschaft nicht einmal eine Band, die vor allem durch Undurchschaubarkeit, durch die Fähigkeit, den Hörer im Dunkeln zu lassen, auffiel? Davon ist nichts mehr übrig. Von vor 20 Jahren haben sie nur den monotonen Beat und Gabi Delgados finstere Stimme herüberretten können.

Doch ganz so schlimm, wie es scheint, ist es am Ende doch nicht. "Fünfzehn neue DAF-Lieder" hat einige nette Songs zu bieten, allen voran "Mein Kinderzimmer" und das von einem originellen Beat getriebene "Komm in meine Welt". Das sind Nummern, zu denen man gerne noch einmal unter dem Stroboskop tanzen geht. Leider stehen solchen schönen Überraschungen Platitüden wie "Der Sheriff" und sogar mit "Rock hoch" eine hormonüberlastete Peinlichkeit gegenüber. Hätten DAF das sich selbst und uns erspart, "Fünfzehn neue DAF-Lieder" hätte ein erfreuliches Comeback werden können. So ist es nur aushaltbar.



-Christian Zeiser-



Surfempfehlung:
www.daf.ag

DAF


 
 
 

Copyright © 1999 - 2018 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister