Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Cerys Matthews - Cockahoop

Platte der Woche

KW 26/2003


Cerys Matthews - Cockahoop
Blanco Y Negro/WEA
Format: CD

Auch wenn es viele vielleicht nicht wahrhaben möchten: Auf dieser Scheibe zeigt die ehemalige Catatonia Sängerin Cerys Matthews erstmals, was eigentlich in ihr steckt. Das hängt damit zusammen, dass sie jetzt nicht mehr von einem eher unpassenden New Wave Pop Alternative-Korsett eingezwängt wird, für das ihre Stimme im Nachhinein überhaupt nicht geeignet zu sein schien, sondern ihr Heil in eher traditionellem Liedgut sucht. Mit Session Musikern in Nashville eingespielt - aber dezidiert uncountrymäßig - arbeitet sich Cerys hier durch eine Sammlung zwischen gälischem und appalachischem Folk, ein wenig Vaudeville, einem Schuss Pop, keinerlei Rock-Elementen und keinerlei irgendwie zu erkennendem Kalkül. Das Ganze wird dann unter der Regie von William "Bucky" Baxter (Bob Dylan) von den Studiocracks bemerkenswert einfühlsam, vielseitig und warmherzig in Szene gesetzt. Das Ergebnis ist eine reife, runde Scheibe, in der man - zusammen mit Cerys - auf musikalische Entdeckungsreise gehen kann, und auf der man - egal wo es hingeht - niemals enttäuscht werden wird. Und jemand, der The Handsome Family covert ("Weightless Again"), kann schon mal per se kein schlechter Mensch sein.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2018 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister